IT-Atlas Bayerischer Untermain

Elektronisch gesteuerte Prozesse gehören überall in der Wirtschaft – vor allem auch in den übrigen am Untermain vertretenen Kompetenzfeldern – zu den wichtigsten Innovations- und Wachstumstreibern. Als Beispiele seien hier Industrie 4.0, die Fahrerassistenzsysteme mit der Car-to-car-Kommunikation, die immer ausgefeilteren Automationslösungen in der Produktionstechnik und die Supply-Chain-Lösungen genannt, ohne die moderne Logistik-Prozesse nicht mehr denkbar sind.

Der Atlas konzentriert sich in erster Linie auf die IT-Dienstleister, die nach unserer Schätzung etwa ein Drittel der IT-Community am Bayerischen Untermain ausmachen. Zu dieser Community zählen außerdem die IT-Anwender in den Produktions-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie der Bereich der „Embedded Systems“ – also die in Maschinen, Autos und anderen Systemen eingebauten Computer.

Das IT-Netzwerk Bayerischer Untermain bietet interessierten IT-Unternehmen der Region eine Plattform zur Kooperation und zum Erfahrungsaustausch. Es wird auf die IT-Kompetenz der Region aufmerksam gemacht und gemeinsame Interessen nach außen vertreten.

Kontakt:

KompetenzNetz IT
c/o IHK Aschaffenburg
Nadine Felkel
Kerschensteiner Str. 9
63741 Aschaffenburg
06021 880-162
E-Mail: felkel@aschaffenburg.ihk.de